KI

/Tag: KI

Wenn Behälter sich selber wechseln

2019-11-22T15:58:11+01:00

Wenn Behälter sich selber wechseln Durch sensorisierte Behälter soll die Qualität der Waren während der Transporte besser überwacht und gewährleistet werden. Dies funktioniert, indem Lieferanten, Transportdienstleister und Unternehmen die Behälter digital und in Echtzeit über eine drahtlose Infrastruktur aus Ankerknoten und Gateways mit der Serviceplattform beobachten können und somit die Bestellung ermittelt werden kann hinsichtlich Inhalt, Standort und Umwelteinflüsse. Das Behälterdisplay kann dem Qualitätsmanager erkennen lassen, ob die Bestellung erstmal auf seine Funktionstüchtigkeit kontrolliert werden muss. When Containers Change Themselves The quality of the goods during transport is to be better monitored and guaranteed by means of [...]

Wenn Behälter sich selber wechseln2019-11-22T15:58:11+01:00

Leitfaden zum KI-Einsatz in Unternehmen

2019-11-15T17:26:49+01:00

Leitfaden zum KI-Einsatz in Unternehmen Eine klare KI-Version und branchenübergreifende Kooperationen sind laut den Experten der Plattform Lernende Systeme (PLS) nötig. Gruppen entwickelten Handlungsoptionen und Empfehlungen für den verantwortlichen Einsatz von Lernenden Systemen. Mitarbeiter müssen die Möglichkeiten und Technologien der KI verstehen und die Potenziale für das eigene Unternehmen identifizieren, dabei darf vor keinen Kosten gescheut werden und Geschäftsmodelle müssen angepasst werden. Das vorhandene Personal muss weitergebildet werden und Fachkräfte angestellt. Erst wenn das Personal das System verstanden hat, kann KI erfolgreich eingeführt werden. Guideline For The Use Of AI In Companies According to the experts of [...]

Leitfaden zum KI-Einsatz in Unternehmen2019-11-15T17:26:49+01:00

Last Mile of Analytics – SAS will seinen Kunden bei Analytics-Projekten unter die Arme greifen

2019-10-31T17:22:17+01:00

Last Mile of Analytics – SAS will seinen Kunden bei Analytics-Projekten unter die Arme greifen Analytics-Projekte sollen schneller für analytischer Modelle im Management, Operationalisierung, Monitoring, Training und Governance realisiert werden. „ModelOps Health Check Assessment“ ist ein Service für Selbsteinschätzung und Implementierung von Analytics für Unternehmen. Der sogenannte „Selbst-Check“ in einem Vorort Workshop soll dabei helfen, wie vollkommen die Firma im Management analytischer Modelle ist. Somit können bessere Entscheidungen getroffen werden, aber auch die Performance angepasst werden. Last Mile Of Analytics - SAS Wants To Help Its Customers With Analytics Projects Analytics projects should be realized faster for [...]

Last Mile of Analytics – SAS will seinen Kunden bei Analytics-Projekten unter die Arme greifen2019-10-31T17:22:17+01:00

Wie autonome Datenbanken Ihre IT entlasten

2019-10-25T17:28:22+01:00

Wie autonome Datenbanken Ihre IT entlasten Der hauptsächliche Etat in der IT geht laut Studien in die Instandhaltung und Einlösung von Dienstleistungsansprüchen. Oracle Database 18c (eine Neuschöpfung von Oracle) schafft es, dank innovativer künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen der Datenbank-Technologie, diese Belastung zu vermindern. Selbsttätig übernimmt die Datenbank die Aufgaben vom Patchen, über die Anpassung bis hin zur Vollendung. How Autonomous Databases Relieve Your IT According to studies, the main budget in IT is for the maintenance and redemption of service claims. Oracle Database 18c (a new creation of Oracle) reduces this burden thanks to innovative artificial [...]

Wie autonome Datenbanken Ihre IT entlasten2019-10-25T17:28:22+01:00

TÜV Nord: Digitale Transformation aus eigener Kraft

2019-10-29T11:12:32+01:00

TÜV Nord: Digitale Transformation aus eigener Kraft Die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu „Digital Experts“ weiterzubilden, erschien der Firma als am sinnvollsten. Zunächst wurde Ihnen die Theorie und Praxis nahegelegt, danach wurden Trainingsprogramme weiterentwickelt mit „Reviews“ und „Feedback-Runden“ von denen die schon teilgenommen hatten. Die sogenannten „Leuchtturmprojekte“ brachten Influencer und Führungskräfte (insgesamt 650) dazu Ihre Meinung bezüglich Digitalisierung umzustimmen, da Ihnen das zu verdienende Geld zugutekommt, wie aber auch den Kunden. Die Digital Academy kann seit diesem Jahr auch von anderen Unternehmen/ Behörden genutzt werden. Die Einnahmen sollen die Academy finanzieren. Fit machen für den digitalen Wandel, das ist die [...]

TÜV Nord: Digitale Transformation aus eigener Kraft2019-10-29T11:12:32+01:00

ERP auf dem Weg zum digitalen Prozess- und Daten-Hub

2019-10-14T17:30:08+01:00

ERP auf dem Weg zum digitalen Prozess- und Daten-Hub Für Anwender des Enterprise Resource Planning ist eine Umstellung auf digitale ERP-Systeme deutlich schwerer als zunächst angenommen. Für die meisten Unternehmen käme keine Neuinstallation in Betracht, sondern eher eine Aufbereitung, wobei auch hier die Kosten und die „neuen Prozesse“, die den Mitarbeitern nahegelegt werden müssen nicht außeracht gelassen werden dürfen. Am wichtigsten ist für die Anwender die Daten- und Informationssicherheit, Data Management und Compliance, darauf folgen Plattform-Wirtschaft; Augmented; Mixed; Virtual Riality; Machine Learning und KI. ERP On The Way To The Digital Process And Data Hub For users [...]

ERP auf dem Weg zum digitalen Prozess- und Daten-Hub2019-10-14T17:30:08+01:00

iPhone 11 – ganztägige Batterielaufzeit trotz höherer Rechen-, Grafik- und ML-Leistung

2019-09-27T16:43:54+01:00

iPhone 11 – ganztägige Batterielaufzeit trotz höherer Rechen-, Grafik- und ML-Leistung Da die Geschwindigkeit der neuen 11er-Modelle so hoch ausgefallen ist, werden die Testwertungen höher angesetzt. Dies ist verdankt durch den neuen A13 Chip, der für ein ausgezeichnetes Ergebnis sorgt. Die Prozessor- und Grafikleistung des A13 Bionic ist um 20 Prozent schneller als sein Vorgängermodell. Durch den extra entwickelten „Neural Engine“ und den Machine Learning Accelerators sind die Prozesse beinahe in Echtzeit, beispielsweise in der Foto- und Videoprüfung. IPhone 11 - All-Day Battery Life Despite Higher Computing, Graphics And ML Performance Since the speed of the new [...]

iPhone 11 – ganztägige Batterielaufzeit trotz höherer Rechen-, Grafik- und ML-Leistung2019-09-27T16:43:54+01:00

Android 10 hilft Energie sparen und bringt neue Funktionen für den Datenschutz

2019-09-20T17:12:45+01:00

Android 10 hilft Energie sparen und bringt neue Funktionen für den Datenschutz Eine Neuerung ist die komplett überarbeitete Gestensteuerung. Mit den sogenannten „Wischgesten“ kommt man beispielsweise direkt in den Homemodus während der Nutzung einer App. Der sogenannte „Dark theme“ ist der energiesparende Anzeigemodus, das heißt, dass man bei vielzähligen Apps im System oder auch beim Betriebssystem vom weißen Hintergrund mit schwarzer Schrift auf einen schwarzen Hintergrund mit weißer Schrift wechseln kann. „ Das spart Energie, da weniger Pixel aktiviert werden.“ Es soll zudem noch mehr Privatsphäre mit Android 10 gegeben sein, da Daten wie Standortinformationen nur noch bei Nutzung einer [...]

Android 10 hilft Energie sparen und bringt neue Funktionen für den Datenschutz2019-09-20T17:12:45+01:00

IBM öffnet seine Power-Architektur OpenPower unter dem Dach der Linux Foundation

2019-09-06T17:06:21+01:00

IBM öffnet seine Power-Architektur OpenPower unter dem Dach der Linux Foundation IBM hat Elemente seiner Power-Prozessor-Architektur für die Open-Source-Community aufgemacht, wozu die ISA (Instruction Set Architecture) zu gehört. Die ISA dient dem elementaren Aufbau von IBMs Power-Architektur und sorgt dafür, dass Soft- und Hardware kooperieren. Der Konzern teilt zudem noch mit, das Open Memory Interface und das CAPI (Coherent Accelerator Processor Interface) aufzutun. Die Kombination aus CAPI und der Power-Architektur lässt die externe Hardware beschleunigen, womit im Endeffekt umfassende Workloaddaten mit KI und ML Lizenzfrei gebaut werden können. OMI bewirkt die effiziente Nutzung der Schnittstelle von Prozessor und RAM. [...]

IBM öffnet seine Power-Architektur OpenPower unter dem Dach der Linux Foundation2019-09-06T17:06:21+01:00

Speedtest Ranking: Deutschland nur auf Platz 33

2019-09-04T17:23:13+01:00

Speedtest Ranking: Deutschland nur auf Platz 33 Beim aktuellen Speedtest-Ranking für das Breitbandnetz lag die Durchschnittsgeschwindigkeit in Deutschland bei 73,05 Mbit/s. Dafür, dass Deutschland als „Wirtschaftsnation“ Fortschritte und neuen Technologien überliefern wollte, sieht der Wert eher weniger danach aus. Die Bundesregierung bekannte im Juni ein, dass sie ihr „ursprüngliches Breitbandversprechen“ verfehlt haben. Dieses war, dass Ende 2018 jeder deutsche Haushalt einen Internetzugang mit mindestens 50 Mbit/s schnellen Breitbandanschluss besitzen sollte. Mit dem Mobilfunknetz sieht es in Deutschland definitiv auch nicht besser aus. Dort landet Deutschland nur auf Platz 47 mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 32,41 Mbit/s. Das bedeutet, dass man in [...]

Speedtest Ranking: Deutschland nur auf Platz 332019-09-04T17:23:13+01:00